Tourenberichte

Unternehmungen unserer Gruppen

Mountainbike rund um Kaufbeuren

Jugend 12-15
22.05.2024

MTB-Training und Ausfahrt stand auf dem Programm.

JUMA Kletterwochenende im Ötztal

15.05.2024

Von 09.05.-12.05.2024 ging es für die Jungmannschaft (JUMA) auf ins Ötztal, um dort ein langes Kletterwochenende zu verbringen.

"Allgäu Summit" Eingehtour nach Immenstadt

T 24 Eröffnung der Bergwandersaison
10.05.2024

Am 9. Mai wurde mit dieser Tour in Immenstadt die Bergwandersaison eröffnet. Klimafreundlich erfolgte die Anreise mit dem Zug.

Rund um den Haslacher See

Die Genusswanderer auf Tour
30.04.2024

Einführung ins Bouldern

Jugend 12-15 in Altdorf
30.04.2024

Wir waren an drei Terminen im April und Mai in Altdorf in der Boulderhalle.

Skitourenabschluss auf der Amberger Hütte, Stubaier Alpen

30.04.2024

Eigentlich war zum Saison-Abschluss der DAV-Skitouren ein ganz anderes Ziel geplant. Wir wollten ursprünglich in die Lombardei, um den Adamello zu besteigen. Aufgrund zweifelhafter und eher schlechterer Wetterprognosen  auf der Alpensüdseite haben wir kurzfristig umdisponiert. Mit der Amberger Hütte, welche noch geöffnet und freie Lagerplätze hatte, wurden wir nicht enttäuscht. Als kleine Gruppe mit 6 Personen unter der Leitung von Dr. Ralf Ebner und Martin Weinmüller haben wir hier 3 herrliche Skitourentage verbracht.

Monatsbericht AKTIV April 2024

29.04.2024

Wetterbedingt gab es im April nur eine Wanderung zur Bergmang Alpe. Dafür aber bei bestem Wetter.

Naturerlebnistour für alle Sinne

Bergpiraten unterwegs
27.04.2024

Grob beschrieben, führte unsere Tour am 27. April nachmittags durch die Hölle zwischen Kleinkemnat und Irsee. 

Deutschen Meisterschaft im Kanu-Freestyle

DAV-Team erfolgreich in Plattling
25.04.2024

Die Kanu-Saison ist wieder voll im Gange. Wir waren in Plattling auf der Deutschen Meisterschaft und Qualifikation für das Nationalteam. Wir sind überglücklich, dass sich alle 4 Canadierfahrer unserer Trainingsgruppe einen Platz im Nationalteam sichern konnten.

Großartige Touren in gewaltiger Hochgebirgslandschaft

T 22 24 Skihochtouren Monte-Rosa-Hütte
22.04.2024

Prima-Klima-Tour bedeutet Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Wir starteten zu neunt am Samstag um 7 Uhr am Bahnhof Kaufbeuren mit dem Regionalzug nach Buchloe. Dort stiegen wir in den Schweizer Eurocity. Nach weiteren Umstiegen in Zürich, Bern und Visp, zuletzt in die  Matterhorn-Gotthard-Bahn, erreichten wir Zermatt pünktlich um 14:14 Uhr.

Ausflug nach Bad Wurzach ins Moorgebiet

BuS-Gruppe im April
14.04.2024

Bei bestem Wanderwetter startete die BuS-Wandergruppe am 13. April um 7:30 Uhr ab Neugablonz Neuer Markt in Richtung Bad Wurzach. Ziel war das Moorgebiet bei Bad Wurzach.

Jubiläumswanderung zur wilden Wertach

Die Genusswanderer auf Tour
11.04.2024

Frühlingswanderung zum Kaltenbrunner See

Die Genusswanderer auf Tour
06.04.2024

Wartung Insektenhotel

Jugend 12-14
28.03.2024

Jedes Jahr im Frühjahr steht die Wartung des Insektenhotels auf dem Programm.

Monatsbericht AKTIV März 2024

27.03.2024

Zwei Wanderungen konnten wir im März durchführen.

Von Wessobrunn zum Eibenwald

BuS-Gruppe im März
17.03.2024

In Wessobrunn besichtigten wir zuerst das Gelände des ehemaligen Klosters mit dem historischen Brunnenhaus, dem „Grauen Herzog“, der Mariengrotte und der alten Tassilo-Linde. Auch der schönen Kirche wird ein Besuch abgestattet.

Kraxlspaß am Kletterturm

Bergpiraten unterwegs
10.03.2024

Am 10. März trafen sich die Bergpiraten am sektionseignen Kletterturm, um einmal vertikale Wege zu erschließen.

Rundwanderung Premer Moorlehrpfad

Die Genusswanderer auf Tour
09.03.2024

Skitour auf den Hohen Ifen mit Abseilspaß

Abwechslungsreiche Überschreitung der markanten Berggestalt
05.03.2024

Der Hohe Ifen, eine der markantesten Berggestalten des Kleinwalerstals, war Anfang März das gesteckte Ziel einer Sektionstour des DAV Kaufbeuren-Gablonz.

Schlittschuhlaufen in Bad Wörishofen

Jugend 1 unterwegs
04.03.2024

Am Samstag, den 02.03.2024 trafen sich die Alpinen Rotznasen zum Schlittschuhlaufen in Bad Wörishofen. Bevor es auf die Eisfläche ging, wurde noch der Spielplatz mit Fangus unsicher gemacht.