DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz
31. Juli 2021bis 01. August 2021Rund um Radeln JDAV Aktion
01. August 2021bis 02. August 2021T 61 Wildgrat (2971 m), Schafhimmel (282...
06. August 2021bis 08. August 2021Hochtourenkurs
14. August 2021T 62 Sommerwanderung im Kleinwalsertal
→  Alle Touren anzeigen
Webseite durchsuchen

Ausrüstungsverleih/Bücherei

MATERIALAUSGABE – SEKTIONSBÜCHEREI

Kletterausrüstung wie Klettergurt oder Seil

  • für das Klettern am Kletterturm verleihen wir leider nicht.

Verliehen werden an Mitglieder der Sektion:

  • umfassendes Karten- und Buchmaterial aus unserer Bücherei (kostenlos). Die Literaturliste zum Download.

Material:

  • Avalancheball*
  • Big foots
  • Eisbeile
  • Eispickel
  • Hüttenschlüssel für AV-Schlösser, Kaution 25,00 €
  • Klettergurte
  • Kletterhelme
  • Klettersteig-Sets
  • Lawinensonden
  • Lawinenschaufeln
  • Schneeschuhe
  • Skitoureneinsätze
  • Steigeisen
  • Steinschlaghelme
  • Verschütteten-Suchgeräte*

Achtung*
Die VS-Geräte* müssen vom Entleiher selbst mit Batterien bestückt werden, auch ist dieser dazu verpflichtet, vor der Tour eine Funktionsprüfung an den VS-Geräten und dem Avalancheball durchzuführen!

Material nur für Gruppen:

  • Abseilachter
  • Biwaksäcke
  • Expressschlingen
  • Felshammer
  • Grödeln
  • Höhenmesser
  • Höhlenlampen
  • Karabiner
  • Klemmkeile
  • Kompasse
  • Zelte

Gebühren für Leihmaterial/Woche:
VS-Geräte: 5,00 €
Skitourenset: VS-Gerät, Sonde, Schaufel 7,00 €
Schneeschuhe: 5,00 €
Avalancheball: 3,00 €
Steigeisen: 3,00 €
Klettersteigset: 5,00 €
Helm: 2,00 €

Im Leihmaterial der Sektion führen wir auf Grund des hohen Pflegeaufwands und der Notwendigkeit für eine individuelle Bindungseinstellung keine Steigfelle und Tourenskier mehr. Dankeswerterweise hat sich die Firma Intersport Hofmann in Neugablonz bereit erklärt, für Alpenvereinsmitglieder Sonderkonditionen bei der Miete von Skiausrüstung anzubieten.

Rückgabe:

Die ausgeliehenen Gegenstände sind nach einer Woche unversehrt, trocken, gereinigt und komplett zurückzugeben. Für verlorene und beschädigte Stücke haftet der Ausleiher.