DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz
01. Oktober 2020bis 31. März 2021C 5.1 Eltern sichern ihre Kinder
01. Oktober 2020bis 31. März 2021C 6 Specials/Techniktraining etc.
01. Oktober 2020bis 31. März 2021C Wunschprogramm
01. Oktober 2020bis 31. März 2021C 7 DAV Kletterschein Abnahme
→  Alle Kurse anzeigen
26. September 2020bis 27. September 2020Hüttentour
26. September 2020Klettern
26. September 2020bis 27. September 2020JUMA Alpinklettern 2020
26. September 2020Insektenhotel aufstellen
→  Alle Touren anzeigen
Webseite durchsuchen

T 39.20 Scheinbergspitz (1929 m) – Eingehtour in den Ammergauern

Details
Touren-TypBergtour
Datum30.05.2020
BewertungBergwanderung mittelschwer
Uhrzeit Start07:00 Uhr
AusrüstungA
Konditiongroß
AusgangsortAmmersattel
Gehzeit5 Stunden
Höhenmeter900 Höhenmeter
Kosten5 € + eigene Kosten
Abfahrt07:00 Uhr
Treffpunktnach Absprache
Max. Teilnehmerzahl7 Personen
LeitungHanns-Peter Rehle
Besprechungtelefonisch 0152 51392220
Beschreibung

Erste Gipfeltour für trainierte Bergwanderer


Tourenbericht

T 39.20 – Scheinberspitze – Ersatztour: Nagelfluh Klassiker

Eine Sektions-Bergwanderung mit Pandemie-Restriktionen ist schon ein ganz besonderes Erlebnis. Es sind nur Kleingruppen 4 +1 erlaubt. Um die Zielauswahl stark einzuschränken sind nur Öffis erlaubt. Also umplanen, und weitere Interessenten, die auch eine kleine Flucht planten, ablehnen.
Ideal hat sich die Ersatztour Mittag, Steineberg, Stuiben erwiesen. Die gute Stimmung der 4 Mädels trägt die landschaftlich sehr vielseitige Tour bei perfektem Wetter. Es wandert sich leicht, der Ratsch läuft quer durch die Reihen, die Abstandregel ist schon eingeübt und Bergpläne werden reichlich geschmiedet. Auch wenn die Abstiegsvariante über Seifenmoos, Naturfreunde-Haus und Immenstädter-Horn mit Abstieg über den Kanzelsteig kein Kaffeekränzchen mehr ist, entschädigen die Panoramablicke in alle Richtungen für die Anstrengung. Nicht zu vergessen, die jahreszeitliche Blütenpracht, und .. und ….
Noch ein Eis zum Abschluss und die DB Regio Express Rückfahrt kann beginnen. Alle waren begeistert. So soll's sein. Auch wenn die Saison erst losgeht und die Exitstrategie fruchtet. Die vermissten Glückgefühle kommen zurück. Denn die Berge sind unsere Freude.
Vielen Dank für's Mitmachen.


Text: Hanns-Peter Rehle
Bilder: Birgit Baumer-Waltersdorf, Hanns-Peter Rehle