DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz
Webseite durchsuchen

Im Lechtal zur Sulzalm

Von Stockach im Lechtal ausgehend, ging es stetig bergauf, teilweise recht steil, durch einen Fichtenwald und mehrere Felsentunnel, an bunten Almwiesen vorbei. Die bis zu 30 m langen, zum Teil stockdunklen Tunnel (Gesamtlänge ca. 500 Meter) wurden, dank Taschenlampen, ohne Probleme bewältigt. Die "Fenster" boten grandiose Ausblicke. Bis zur Sulzalm war es dann nicht mehr weit, wo sich die 13 Wanderer eine längere Pause gönnten, bevor es auf gleichem Weg zurück ging. Eine kurzweilige, interessante Tour, bei der das Auge vom Sehen kaum satt wurde. 400 hm, 4 Std. Gehzeit.

Text und Fotos: Ulla Klimm