DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz
20. Mai 2020bis 30. September 2020C 5.1 Eltern sichern ihre Kinder
20. Mai 2020bis 30. September 2020C 6.1 Techniktraining - Standardbewegung
20. Mai 2020bis 30. September 2020C 7 DAV Kletterschein Abnahme
20. Mai 2020bis 30. September 2020C 0 Betreutes Klettern
→  Alle Kurse anzeigen
02. August 2020bis 14. August 2020Sommertour
16. August 2020T 64.20 Kofel (1342 m)
22. August 2020bis 23. August 2020T 65.20 Kirchdachspitze (2840 m) – der...
28. August 2020bis 30. August 2020T 66.20 Geheimnisvolles, Unbekanntes um ...
→  Alle Touren anzeigen
Webseite durchsuchen

Otto-Mayr-Hütte

Am 1. und 2. Juni war die Jugend 2 wieder auf Tour. Dieses Mal ging es wegen der recht bescheidenen Wettervorhersage auf die Otto-Mayr-Hütte. Am Parkplatz an der Bärenfalle sind wir sogar im Trockenen losgelaufen und bis zur ersten Pause an der Musauer Alm ist es auch Trocken geblieben. Dann hat es aber endlich - wie angekündigt - angefangen zu regnen. Auf der Otto-Mayr-Hütte haben wir dann unsere Sachen deponiert und sind weiter Richtung Große Schlicke gegangen. Der am Vortag gefallene Schnee (immerhin über 20 cm) wurde durch den Regen in eine „Pampe“ verwandelt. Nach ca. 45 Minuten hatten dann alle genug und wir sind zurück zur Hütte gegangen.

Am Abend erlebten wir dann alle ein Novum. In der Gaststube der Hütte stand extra für das DFB Pokal Finale ein Fernseher und wir haben uns alle das vor allem am Ende spannende Spiel angeschaut.

Am nächsten Morgen ging es nach einem guten Frühstück endlich wieder raus - natürlich in den Regen. Nach ein paar aufgestiegenen Höhenmetern fing es dann an zu schneien und am Füssener Jöchle sah es aus wie im tiefsten Winter. Von dort sind wir zur Vilser Alpe abgestiegen. Mittlerweile hatte es fast aufgehört zu regnen und so sind wir über das Hundsarschjoch und die Hundsarschalpe nach Vils und über Feldwege zurück zum Auto.