DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz
Webseite durchsuchen

Klettersteig an der Alpspitze

Bei super Berg- und Tourenwetter ist die Jugend 2 am 24. Juni zur Erklimmung der Alpspitze über die Alpspitz Ferrata in Kaufbeuren gestartet. Nach der Auffahrt mit der Bergbahn, einigen Beschwerden der J 2ler über die Bergfahrt und den viel zu einfachen und total überlaufenen Klettersteig waren wir uns auf dem Gipfel über zwei Verbesserungen einig. Im Gipfelbuch haben wir für einen zweispurigen Ausbau der Ferrata und für die Einführung eines "Stauschraubers" plädiert. Der Abstieg durch das Matheisenkar war dafür anspruchsvoller als die Ferrata und wir konnten auch noch auf einem Schneefeld gen Tal rutschen. Zum Schluss ging es noch durch die schöne Maximiliansklamm.