DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz
Webseite durchsuchen

Flusswanderung

Pfronten, die voralpine Hügellandschaft mit ihren (noch) grünen Wiesen, war der Ausgangspunkt unserer Talwanderung am 08.10.2019. Durch den Kurpark, entlang der Vils nach Steinach, gelangten wir ins schöne Achtal. Dort führte der Weg an der Steinacher Ach entlang, die sich mal ruhig plätschernd, mal sprudelnd und rauschend bemerkbar machte. Vorbei an kleinen Wasserfällen und durch lichten Wald wanderten wir weiter bis zu unserer Einkehr, dem Traditionsgasthof Fallmühle. Der kürzere Rückweg führte ein Stück um den Kienberg herum bis zum Dorfweiher, bevor wir die Mühle passierten und am Ausgangspunkt ankamen. Strecke 12,5 km, ca. 3 Std., 16 Genusswander*innen.

Bilder und Text: Ursula Klimm