DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz
Webseite durchsuchen

Blumentour von Bad Bayersoien über Schönberg und Kirmesau

15 TeilnehmerInnen starteten am 23.05.19 bei angenehmer Witterung nach Bad Bayersoien um nach der langen Regenzeit endlich wieder Natur zu erleben. Vom Parkplatz beim Parkhotel zog sich der Weg gemächlich aber ständig bergauf. Das fiel jedoch kaum auf, da es am Wegesrand immer wieder andere Blumen zu bestimmen galt. Blutströpfchen (Bach-Nelkenwurz), Frauenmantel, Bitteres Schaumkraut (Falsche Brunnenkresse), Blutwurz und Fünffingerkraut (Kriechendes Fingerfkraut), Wollgras und Mehlprimel - um nur einige zu nennen - begleiteten uns bis zur Marienkapelle unterhalb Schönberg. Von dort aus führte der insgesamt ca. 10 km lange Weg über Kirmesau zurück zum Ausgangspunkt. Eine Einkehr in der Schönegger Käse-Alm bei Wildsteig mit Kaffee und reichlich Kuchen rundete diese genussvolle, von Vroni Kraus geführte Wanderung ab.

Text und Fotos: Werner Létang