Datenschutzerklärung / Privacy Policy

Über uns und den Zweck der Datenschutzerklärung

Willkommen auf der Website der Sektion Kaufbeuren-Gablonz des Deutschen Alpenvereins e.V., Buronstr. 99 , 87600 Kaufbeuren. Die Sektion Kaufbeuren-Gablonz nimmt als Anbieter der Sektionswebsite https://www.alpenverein-kaufbeuren-gablonz.de die Verpflichtung zum Datenschutz sehr ernst und gestaltet die Sektionswebsite so, dass nur so wenige personenbezogene Daten wie nötig erhoben, verarbeitet und genutzt werden.
Unter keinen Umständen werden personenbezogene Daten zu Werbezwecken an Dritte vermietet oder verkauft. Ohne die ausdrückliche Einwilligung des Besuchers werden keine personenbezogenen Daten für Werbe- oder Marketingzwecke genutzt. Zugriff auf personenbezogene Daten haben nur solche Personen, die diese Daten zur Durchführung ihrer Aufgaben innerhalb der verantwortlichen Stelle benötigen, die über die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz informiert sind und sich gemäß der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (Art. 5 der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)) verpflichtet haben, diese einzuhalten.
Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung der erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt, nach Art 6. Absatz 1 EU-DSGVO, nur in dem Umfang, der für die Durchführung eines Vertragsverhältnisses zwischen der Sektion Kaufbeuren-Gablonz des Deutschen Alpenvereins e.V., als verantwortliche Stelle, und dem Besucher, als Betroffenem, erforderlich ist.

Datenschutz Zweckänderungen der Verarbeitung und Datennutzung

Da sich auf Grund des technischen Fortschritts und organisatorischer Änderungen der eingesetzten Verarbeitungsverfahren ändern/weiterentwickeln können behalten wir uns vor, die vorliegende Datenschutzerklärung gemäß den neuen technischen Rahmenbedingungen weiterzuentwickeln. Wir bitten Sie deshalb die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Sollten Sie mit den im Verlaufe der Zeit auftretenden Weiterentwicklungen nicht einverstanden sein, so können Sie schriftlich, gemäß Art 17 EU-DSGVO, eine Löschung der Daten, die nicht auf Grundlage anderer gesetzlicher Vorgaben, wie handelsrechtlicher oder steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten, gespeichert werden, verlangen.

Einsatz von Cookies

Abhängig von Ihrem Verwendungszweck speichern Cookies bestimmte nutzerspezifische Informationen wie etwa Ihre Nutzereinstellungen, Authentifizierungsmerkmale oder Sicherheitsparameter. Soweit dies im Rahmen Ihres Besuchs von Sektionswebsites erforderlich ist, sendet Ihr Internet-Browser die Cookies sowie die darin enthaltenen Informationen an diejenigen Server zurück, von denen sie anfänglich heruntergeladen wurden. Die Auswertung und Verarbeitung der betreffenden Informationen ermöglicht es uns, die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, da diese Cookies zur Bereitsstellung des Dienstes technisch zwingenderforderlich sind sowie zum Nachweis etwaiger von Ihnen erteilter Einwilligungen benötigt werden (vgl. Cookie-Consent, Speicherdauer 30 Tage).

Analytics

Die verantwortliche Stelle führt Analysen über das Verhalten ihrer Kunden im Rahmen der Nutzung seines Service durch bzw. lässt diese durchführen, soweit sie uns ihre Einwilligung erteilen. Zu diesem Zweck werden anonymisierte oder pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt. Die Erstellung der Nutzungsprofile erfolgt zu dem alleinigen Zweck, den Service der verantwortlichen Stelle ständig zu verbessern. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die verantwortliche Stelle setzt zur Nutzeranalyse ein eigens bereitgestelltes System ein. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben und nur anonymisiert für statistische Zwecke verarbeitet.

Diese Anwendung überträgt Nutzerdaten
Name
Zweck
Speicherdauer
Matomo
Analyse / Statistiken
30
System

Abhängig von Ihrem Verwendungszweck speichern Cookies bestimmte nutzerspezifische Informationen wie etwa Ihre Nutzereinstellungen, Authentifizierungsmerkmale oder Sicherheitsparameter. Soweit dies im Rahmen Ihres Besuchs von Sektionswebsites erforderlich ist, sendet Ihr Internet-Browser die Cookies sowie die darin enthaltenen Informationen an diejenigen Server zurück, von denen sie anfänglich heruntergeladen wurden. Die Auswertung und Verarbeitung der betreffenden Informationen ermöglicht es uns, die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, da diese Cookies zur Bereitsstellung des Dienstes technisch zwingenderforderlich sind sowie zum Nachweis etwaiger von Ihnen erteilter Einwilligungen benötigt werden (vgl. Cookie-Consent, Speicherdauer 350 Tage).

Diese Anwendung überträgt Nutzerdaten
Name
Zweck
Speicherdauer
dav-cookie-banner-already-shown
Technisch notwendig
350
dav-cookie-banner-accepted-cookie-types
Technisch notwendig
350
YouTube Videos

Wir nutzen für die Einbindung von Videos den erweiterte Datenschutzmodus von Youtube mit der URL www.youtube-nocookie.com . Dieser blockiert das Setzen von Youtube-Cookies solange , bis Sie aktiv ihre Zustimmung zum Zwecke der Wiedergabe des Videos geben. Mit ihrer aktiven Zustimmung erteilen Sie Ihre Einwilligung dafür, dass Youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in der Cookie-Policy von Google unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.

Falls Sie als registriertes Mitglied bei Google eingeloggt sind, können meistens mehr Daten erhoben werden, da möglicherweise mehr Cookies bereits in Ihrem Browser gesetzt wurden. Zudem werden Ihre Handlungen auf unsere Webseite direkt mit Ihrem Google-Account verknüpft. Um dies zu verhindern müssen Sie sich, während des “Surfens” auf unserer Webseite, von Google ausloggen.

Diese Anwendung überträgt Nutzerdaten
Name
Zweck
Speicherdauer
Diese Einbindung setzt keine Cookies