DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz
20. März 2018bis 30. September 2018C 0 Betreutes Klettern
01. April 2018bis 30. September 2018C Wunschprogramm
01. April 2018bis 30. September 2018C 6.1 Techniktraining - Standardbewegung
01. April 2018bis 30. September 2018C 7 DAV Kletterschein Abnahme
→  Alle Kurse anzeigen
25. August 2018bis 26. August 2018T 62.18 Hohe Wilde (3470 m), Ötztaler A...
26. August 2018Wasser
02. September 2018bis 08. September 2018Tourenwoche
02. September 2018bis 05. September 2018T 63.18 Herbsttouren im Naviser Tal, Tux...
→  Alle Touren anzeigen
Webseite durchsuchen
Zu unserem Newsletter anmelden

Risiko- und Krisenmanagement ist auch in unserer Sektion ein wichtiges Thema. Jeder Bergsportler und damit auch der DAV und unsere Sektion gehen zwangsläufig mit den Eigenrisiken des Bergsports um. Der private Bergsportler kann selbst entscheiden, welches Risiko er auf sich nimmt. Bei Sektionstouren und -veranstaltungen ist es unsere Aufgabe, die Risiken in der Planung und Durchführung der Aktivitäten auf ein geringes Maß zu reduzieren. Im Programmheft sind die Schwierigkeiten von Touren und Kursen so genau wie möglich beschrieben.

Sollte es zu einem Unfall in der Kletteranlage oder bei Sektionsveranstaltungen kommen, ist schnelle Hilfe notwendig. Dazu wurden zwei Merkblätter erarbeitet:

Merkblatt für Unfälle Kletteranlage

Merkblatt für Unfälle bei Sektionsveranstaltungen

Das Risikomanifest des Deutschen Alpenvereins finden Sie zum Download hier:

Das Krisenteam beim DAV Kaufbeuren-Gablonz