DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz
01. Oktober 2017bis 31. März 2018C 3.0 Grundkurs 2 (Vorstieg) ab 14 Jahre
01. Oktober 2017bis 31. März 2018C 6 Specials
01. Oktober 2017bis 31. März 2018C Wunschprogramm
01. Oktober 2017bis 31. März 2018C 7 DAV Kletterschein Abnahme
→  Alle Kurse anzeigen
23. Februar 2018bis 25. Februar 2018T 18.18 Skitouren im Kleinwalsertal
23. Februar 2018bis 25. Februar 2018T 19.18 Freeride-Wochenende Arlberg
23. Februar 2018bis 25. Februar 2018T 20.18 Skitouren um die Schweinfurter H...
24. Februar 2018Rodel, Bob, Poporutscher
→  Alle Touren anzeigen
Webseite durchsuchen
Zu unserem Newsletter anmelden
  • Über uns
  • Touren
  • Tourenberichte

Hochtourengruppe

nächste Tour:

Fr. - So 16.03. - 18.03.2018

Skitouren im Gebiet der Franz-Senn-Hütte auf 2147m

Höhepunkt: Ruderhofspitze 3473m

Bewertung: Skihochtouren schwer

Ausrüstung: A+D+E

Kondition: groß

Ausgangsort: Neustift im Stubaital

Stützpunkt: Franz-Senn-Hütte, 2147m

Gehzeit: bis zu 6 Std. / 1400Hm

Anmeldung: ab sofort unter der E-Mail:

Abfahrt: Freitag, 16.03.2018 um 6:00 Uhr am VZ

Teilnehmende: max. 6

Leitung: Christian Kleiner

Besprechung: 12.03.2018 um 20:30 im Gasthaus Tell

Hinweis 1: Mit der Anmeldung wird auch die Anzahlung für die Hüttenreservierung von € 20,00 fällig. Sollte bei Absage durch den Teilnehmer kein Nachfolger gefunden werden, verfällt diese.

Hinweis 2: Teilnahme nur mit aktuellem 3-Antennen-LVS Gerät möglich.

.

.

Sa.-So. 9.-10.6.2018

Hochtour Silvretta/Fluchthorn

Bewertung: Hochtour mittel (2+)

Ausrüstung: A + D

Ausgangsort: Galtür

Stützpunkt: Jamtalhütte

Gehzeit: 5 Std. 1250 Hm (+ Moutainbike)

Organisation: Peter Zedelmayr

Anmeldung: 0151/57970175

.

.

Wir über uns

"Hochtour ist Bergsport in seiner ursprünglichen Form, die Bewältigung des Geländes wandernd oder mit Ski, kletternd im Fels oder mit Steigeisen und Pickel auf dem Gletscher oder in Firn und Eis. Erforderliche Voraussetzung ist die Beherrschung der Techniken und Sicherungsmethoden."

So versteht sich auch die Hochtourengruppe: Ein lockerer Zusammenschluss von Alpinisten, die selbständig aber auch gerne mit anderen in die Berge gehen. Bewusst werden daher keine geführten Touren angeboten, die bei den geplanten Zielen aufgeführten Personen koordinieren und organisieren nur die Vorbereitung.

Vorbesprechungen, Informationen aber auch Verabredung kurzfristig geplanter Touren finden im Zirkeltraining (Turnhalle Berufsschule, Schelmenhofstraße, Montag ab 19.15 Uhr, siehe Veranstaltungen) oder anschließend im Gasthaus Tell ab ca. 20.45 Uhr statt
(nicht in den Schulferien).

Gäste und Interessenten sind jederzeit herzlich willkommen.

Auf den folgenden Bildern sehen Sie die Hochtourengruppe auf dem Anstieg zum Zinalrothorn im Wallis/Schweiz mit 4221m

TourDatumDetails
Skitouren im Gebiet der Franz-Senn-Hütte auf 2147 m16.03.2018Anmelden