DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz
01. April 2019bis 30. September 2019C Wunschprogramm
01. April 2019bis 30. September 2019C 6.1 Techniktraining - Standardbewegung
01. April 2019bis 30. September 2019C 7 DAV Kletterschein Abnahme
01. April 2019bis 30. September 2019C 0 Betreutes Klettern
→  Alle Kurse anzeigen
19. Juli 2019bis 21. Juli 2019T 60.19 Rundtour Hohe Wilde
20. Juli 2019bis 21. Juli 2019T 62.19 Über flowige Trails nach Livign...
20. Juli 2019bis 22. Juli 2019T 63.19 Weißkugel (3738 m), Ötztaler A...
26. Juli 2019bis 27. Juli 2019T 64.19 Hochtour auf die Weißseespitze ...
→  Alle Touren anzeigen
Webseite durchsuchen
Zu unserem Newsletter anmelden

K 09 Skitourenkurs für Anfänger

Der gut gebuchte (5 Personen) K9 Skitourenkurs für Anfänger sollte uns auf die Schwarzwasserhütte am Hohen Ifen bringen. Leider war die Hütte geschlossen, da Abwasserleitungen eingefroren waren. Unser Tourenführer hat gleich gemütlichen Ersatz in Riezlern besorgt.

Am ersten Abend drückten wir nochmals die Schul(Hütteneck-)bank zum Thema Lawinenkunde.

Der Samstag führte uns zur Talstation der Ifenlifte. Von hier aus ging es ins einigen Spitzkehren ins Schwarzwassertal. An der Galtochsenjochalpe übten wir ausführlich den Umgang mit Sonde, Schaufel und Pips. Alles bei schönstem Wetter.

Die Abfahrt gestaltete sich abenteuerlich, da die Schneedecke unter der warmen Frühlingssonne mancherorts gänzlich verschwunden war. Eine Einkehr auf der Auenhütte rundete den Tag ab.

Der Sonntag brauchte winterliche Alternativen. Wir wechselten das Terrain und führen mit der Nebelhornbahn bis zur Gipfelstation. Hier verließen wir nach kurzer Abfahrt das Skigebiet und querten über das Koblat zum Großen Daumen. Leider zog es zu und Nebel bestimmte die Situation des restlichen Tages. Nach einem knackigen Schlussaufstieg machten wir Brotzeit auf 2280m.

Die Abfahrt war ganz klar das Highlight des Tages: F I R N !

Zurück stocherten wir nebelblind durchs Koblat in einem nicht enden wollenden Auf und Ab zurück ins Skigebiet. In einem letzten Blindflug landeten wir am Edmund-Probst-Haus um dort mit Kaffee und Kuchen wieder aufgepäppelt zu werden.

Vielen Dank an unsere jederzeit professionelle und um das Wohl der Teilnehmer bemühte Tourenleitung Martin Ginter!

Jetzt warten wir gut gerüstet auf die Skitourensaison 2017/18 ;-)

Schaut euch die beiden kurzen Videos zu unseren Erlebnissen an. Jeder nicht länger als 100 Sekunden. Versprochen.

Tourenleiter: Martin Ginter

Fotos und Videos: Christoph Hentschel

Video Nebelhorn

Video Kleinwalsertal siehe unten